Warum eine Kopfhörer Party gerade auf einer Hochzeit Sinn und vor allem Spaß macht

Hochzeiten sind ja bekanntlich Ereignisse, die oft zu den fünf schönsten Tagen im Leben zählen. Dementsprechend versucht man gerne alles, damit selbiges möglichst perfekt wird. Von der Trauung über das Essen bis hin zum Abendprogramm eine wahre Mammutaufgabe, was den meisten allerdings erst im Nachhinein auffällt. Der Beruf des "Wedding Planners" macht daher mehr Sinn denn je, aber nicht jeder hat hierfür noch Budget zur Verfügung.

 

In Zeiten, in denen man schon kaum noch die passende Location zum passenden Preis findet, kein Wunder. Ein weiteres, inzwischen mehr und mehr verbreitetes Problem ist: Hochzeitslocations mit Lautstärkeproblemen. 

"Feiern ja, aber bitte gemäßigt und nur bis 0 Uhr. Wegen den Nachbarn."

So oder so ähnlich heißt es immer wieder, wenn man nach der Sperrstunde fragt. Aber wer will das schon, gemäßigt feiern? An seiner eigenen Hochzeit? Dem bisher wohl schönsten Tag des Lebens? Niemand.

 

Damit wären wir dann auch schon beim ersten, guten Grund für eine Kopfhörer Party. Ohne Anlage keine laute Musik, ohne laute Musik kein Bass und ohne Bass keine Probleme mit den Nachbarn. Ziemlich einfache Formel, die aber auch so gut wie immer aufgeht.

 

Klar, je später der Abend desto lustiger (und lauter) die Gäste. Aber dieses Klischee ist genauso wahr wie logisch zu erklären: Menschen passen sich nicht der Uhrzeit oder dem Alkoholpegel an, sie reagieren auf die Lautstärke ihrer Umgebung. Wenn Gäste also später am Abend lauter werden, dann in der Regel deswegen, weil der DJ die Musik aufgedreht hat. Zum Unterhalten muss sich auf einmal fast schon angeschrien werden und diesen Pegel behält das Gehirn nun bei, auch beim nur mal eben frische Luft schnappen und vor der Tür schnacken.

 

Ein Phänomen, das bei Kopfhörer Partys nicht auftritt. Zum einen deswegen, weil man die Grundlautstärke der Musik am Kopfhörer selbst noch einmal individuell für sich anpassen kann und zum anderen, weil- wenn man den Kopfhörer abzieht- man so eine Art "Doppelwelteffekt" hat. Innen laut, außen leise. Unterhaltungen in normaler Lautstärke während direkt neben einem getanzt wird, sind kein Problem mehr.

 

Selbst Kleinkinder können problemlos in die laufende Party mit eingebunden werden...

... ob auf dem Arm der Mama, mit reduzierter Lautstärke auf dem Kopfhörer oder schlafend im Kinderwagen direkt neben der Tanzfläche. Was früher der erste Grund gewesen wäre zu gehen, ermöglicht heute auch den frisch gebackenen Eltern noch etwas länger zu bleiben.

 

Womit wir im Übrigen schon beim nächsten großen Vorteil wären: eine Kopfhörer Party ist geeignet für jung und alt. Die ganz Kleinen tanzen mit Mama oder schlafen, die Jüngeren können beim Musik hören weiterspielen- und das aufgrund der Reichweite des Signals- auch draußen- das Brautpaar und die Freunde können feiern und die etwas Älteren können sich weiterhin in Ruhe unterhalten. Alles zur selben Zeit, im selben Raum. Oder- für die Raucher- auch im Außenbereich. Das Signal der Kopfhörer reicht bis zu 100m weit und ob die Party zum Beispiel aufgrund des Wetters drinnen oder draußen stattfindet, ist keine Entscheidung mehr, die vorher getroffen werden muss.

 

Auch der DJ nimmt mit seiner Anlage, die in Hochzeitslocations außerdem selten gut ausgerichtet werden kann, keinen größeren Platz mehr weg. Wer eine Silent Party schmeißen will, braucht hierfür im Prinzip nur noch Strom.

 

Mit drei Sendern kann man drei verschiedene Musikrichtungen auf drei Frequenzen anbieten und die Gäste können selbst entscheiden, was sie gerade hören möchten und am Kopfhörer hin und her schalten. Diese Vielfältigkeit zahlt sich auf Hochzeiten, auf denen in der Regel mindestens drei Generationen zusammenkommen, besonders häufig aus. Erst vergangenen Monat hatten wir ein Hochzeitspaar- sie Schlagerfan, er vorwiegend von Rock- und Heavy Metal. Dementsprechend gemischt war auch die Hochzeitsgesellschaft. Auf Kanal 1 lief also Helene Fischer & Co., auf Kanal 2 eine bunte Mischung aus Indie und Rock Classics und auf Kanal 3 spielte der DJ von Kool & The Gang bis hin zu Bruno Mars alles, zu dem klassisch oder modern getanzt werden konnte.

 

Die selbe Hochzeitsgesellschaft hatte übrigens in ihrer Location kein Lautstärkeproblem, sondern einfach eine Gesellschaft mit unterschiedlichsten Geschmäckern. Dementsprechend lief die Musik des DJs dort auch zusätzlich über die laute Anlage, was technisch kein Problem ist, indem der DJ an seinem DJ Mixer einfach das gleiche Signal zwei mal rausschickt- einmal auf die Anlage und einmal auf den Silent Disco Sender.

 

Die Handhabung ist simpel und die Technik wirklich schnell und leicht angeschlossen. Alle nötigen Komponenten wie Kabel und Sender werden direkt mitgeschickt. Man benötigt also nur ein bis drei (wenn man drei Kanäle bespielen möchte) Abspielgeräte wie z.B. DJ Mixer, Laptop, Tablet oder auch Handy. Bei Letzterem sollte man allerdings bedenken, dass Handys in der Regel eine Lautstärkebegrenzung haben und nicht ganz so laut gestellt werden können wie Laptops und Co..

 

Auf Wunsch kann man sich außerdem auch verschiedene Musik-Playlisten (z.B. über Spotify) oder DJ Mixes zusammenstellen lassen. Ebenfalls auf Nachfrage liegen der Sendung zudem Plakate bei, die die Bedienung der Kopfhörer noch einmal übersichtlich erklären.

Ein Tipp zum fließenden Übergang vom Essen bzw. letzten Programmpunkt zur Party: startet die Kopfhörer Party direkt mit dem Hochzeitstanz (siehe Bild ganz oben). So hat direkt jeder der Gäste Kontakt mit dem Kopfhörer sie müssen danach nicht erst verteilt werden.

 

Die meisten DJs, die auf einer Hochzeit mit Kopfhörer Party aufgelegt haben, berichten, dass selten so schnell Stimmung aufkommt. Drei verschiedene Musikrichtungen auf einer Feier mit so vielen unterschiedlichen Menschen anzubieten, sei einfach genial. Ganz zu schweigen davon, dass durch das weitreichende Signal die Feierlichkeiten flexibel von drinnen nach draußen oder umgekehrt verlegt werden können, ohne dass man etwas umbauen muss.

Hier also noch mal alle Vorteile auf einen Blick:

 

- die Lösung bei Locations mit Lautstärkeproblemen

- bis zu drei Kanäle mit denen bis zu drei verschiedene Musikrichtungen gleichzeitig angeboten werden können. Perfekt für Gesellschaften mit unterschiedlichen Geschmäckern oder ganz klassisch mit 3 Generationen

- individuelle Lautstärkeregelung direkt am Kopfhörer

- komplette Flexibilität durch die Reichweite der Kopfhörer (bis zu 100m), d.h. die Party kann gleichermaßen drinnen und draußen (z.B. im Raucherbereich) stattfinden oder gegebenenfalls bei wechselndem Wetter verlegt werden ohne dass etwas umgebaut werden muss.

- Gäste, die sich nur unterhalten möchten, werden nicht gestört

- grundsätzlich leiserer Lautstärkepegel (auch bei Gesprächen vor der Tür)

- kleine Kinder und frisch gebackene Eltern haben keinen guten Grund mehr früher zu gehen

- sehr beliebt bei Kindern und Jugendlichen

- auch "die Älteren" sind von dem Konzept schnell zu begeistern

- platzsparend, da keine Musikanlage benötigt wird

- falls laute Anlage trotzdem eingesetzt werden soll, z.B. auch nur als Hintergundmusik, kann das Signal an einem DJ Mischpult oder mit entsprechendem Kabel ganz einfach gesplittet werden

- einfaches Anschließen und Bedienung der Technik

- unkompliziertes Handling - das Equipment wird kompakt und mit Anleitung verschickt und muss dann einfach am nächsten Werktag wieder bei einem DPD PickUp Shop abgegeben werden

- kompetente und kostenlose Beratung inkl. technischem Telefon-Support bei Fragen vor Ort

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Schnelle und unverbindliche Anfrage

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Jan Pfirrmann

Geschäftsführer

& Head of Phones

jan@aerocosmos.de

+49 157 377 485 87

Eve Köchler

Projektmanagerin

eve@aerocosmos.de

 

Sebastian Kopp

Freier Projektmanager

basti@aerocosmos.de

BÜROZEITEN (STUTTGART)

MO - SA: 08 - 22 UHR

LAGER (ESSLINGEN)

MO - FR: 09 - 18 UHR

Druckversion Druckversion | Sitemap
© aeroCOSMOS